• Registrieren
    *
    *
    *
    *
    *
    Fields marked with an asterisk (*) are required.

1969-70

E-Mail Drucken PDF

Vereinsjahr 1969/70

 
Die Wahl bei der 24. Jahreshauptversammlung am 13. Dez. bringt folgende Vereinsleitung:
 
 
 
Obmann: Johann Lakovsek Stv.: Josef Pauzenberger
Kassier: Hermann Donnerbauer  
 
Schriftführer: Günther Steinkellner Stv.: Karl-Otto Weidenholzer
     
Sektionsleiter Fußball: Wilhelm Lunz sen. Stv.Alois Angermaier
   
Trainer:   Kapitän: Walter Schneeberger
Platz- und Zeugwart: Alois und Berta Bartenberger
   
   
Vereinsausschuss:
 
 
KURZINFO zum Vereinsjahr
  • Die Reserve wird mit einem Torverhältnis von 54:95 zehnter.
  • Am erfolgreichsten sind die Junioren. Die Mannschaft feiert den 1. Meistertitel. Das Torverhältnis lautet 103:32.
  • Der SV Neumarkt-Kallham ist auf Grund der Neueinführung einer Bezirksliga, zweier 1.Klassen, zweier 2. Klassen und von fünf 4. Klassen von der 2. Klasse in die 1. Klasse Nordwest aufgestiegen.
  • In Oberösterreich wird nun in einer Landesliga, drei Bezirksligen, sechs 1. Klassen, sechs 2.
  • Klassen, sechs 3. Klassen und fünf 4. Klassen Fußball gespielt.
  • In Kallham wird erstmals von einem eigenen Fußballverein gesprochen.
  • Neumarkt gewinnt den Fairnesspreis und erhält ATS 1533,--
 
 
Veranstaltungen:
 
KADER:
In dieser Saison melden sich beim SV Neumarkt-Kallham 12 Spieler ab.
 
 
Tabelle 1 Klasse Nordwest
Die Kampfmannschaft erreicht in der 1. Klasse Nordwest den 11. Platz. Das Torverhältnis lautet 43:65.
1. Antiesenhofen 22 16 4 2 84 : 33 36
2. Esternberg 22 13 3 6 73 : 33 29
3. Raab 22 12 5 5 55 : 41 29
4. Münzkirchen 22 11 4 7 61 : 41 26
5. Waizenkirchen 22 8 6 8 55 : 56 22
6. Weibern 22 9 4 9 61 : 69 22
7. Andorf 22 9 3 10 44 : 55 21
8. Lambrechten 22 7 4 11 32 : 54 18
9. St. Martin 22 5 7 10 46 : 57 17
10. Hohenzell 22 6 4 12 27 : 67 16
11. SV Neumarkt-Kallham 22 5 5 12 43 : 65 15
12. Peuerbach 22 3 7 12 36 : 49 13
 

|Spielplan|

spielplan_ergebnisse

|SVN-Facebook|

|Powered by|

Ecker EDV-Systeme GmbH